Standverwaltung
Option auswählen

NESTRO Lufttechnik GmbH

Paulus-Nettelnstroth-Platz, 07619 Schkölen
Deutschland
Telefon +49 36694 41-0
Fax +49 36694 41-260
info@nestro.de

Kontaktdaten an Aussteller übermitteln

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Mediendateien des Ausstellers

Imagefilm NESTROImagefilm NESTRO

Ansprechpartner

Mariusz Baranowski

Kierownik sprzedaży w branży tektury falistej PL

Telefon
0735 912262

E-Mail
m.baranowski@nestro.pl

Martin Duchowski

Sales Manager Corrugated Industry International

Telefon
+49 170 4549069

E-Mail
m.duchowski@nestro.de

Jakub Mąka

Kierownik sprzedaży w branży tektury falistej PL

Telefon
0509 516900

E-Mail
j.maka@nestro.pl

Hanno Schreyer

Verkaufsleiter Wellpappen- & Faltkartonagenindustrie DE

Telefon
0171 3050043

E-Mail
h.schreyer@nestro.de

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um das Matchmaking nutzen zu können.

Bitte für Matchmaking einloggen

Für die Nutzung des Networking Services ist eine Registrierung und eine separate Anmeldung für das Matchmaking notwendig. Bitte melden Sie sich zunächst für das Matchmaking an.

Es kann losgehen!

Willkommen zum Matchmaking. Möchten Sie mit in Kontakt treten?

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 06  equipment / services / infrastructure
  • 06.19  Infrastruktur
  • 06.19.015  Luftbefeuchtungsanlagen
  • 06  equipment / services / infrastructure
  • 06.19  Infrastruktur
  • 06.19.030  Wärmerückgewinnung
  • 06  equipment / services / infrastructure
  • 06.19  Infrastruktur
  • 06.19.045  Abluftreinigungstechnik
  • 06  equipment / services / infrastructure
  • 06.19  Infrastruktur
  • 06.19.050  Absauganlagen für feste, flüssige und gasförmige Stoffe
  • 06  equipment / services / infrastructure
  • 06.19  Infrastruktur
  • 06.19.065  Staubabsauganlagen
  • 06  equipment / services / infrastructure
  • 06.19  Infrastruktur
  • 06.19.075  Altpapierentsorgungsanlagen

Altpapierentsorgungsanlagen

  • 06  equipment / services / infrastructure
  • 06.19  Infrastruktur
  • 06.19.080  Ballenpressen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Abluftreinigungstechnik, Staubabsauganlagen

Ventilatoren, Zerreisventilatoren

Ventilatoren sind das Herz jeder Absauganlage - bewährt, wirtschaftlich und robust. Bei der reingasseitigen Anordnung saugt der Ventilator durch die Filteranlage (Unterdruck-System), was einen hohen Wirkungsgrad, weniger Verschleiß, geringere Schallemission und reduzierte Brandgefahr bedeutet.
Unsere Zerreißventilatoren zerkleinern langfaserige Abschnitte im Absaugfluss und machen Sie so weiterverarbeitungsfähig.
Mit unseren Ventilatoren können wir auch Ihren Klebedampf effektiv absaugen. So reduzieren wir Geruchsbelästigungen und reduzieren den Wartungsaufwand an der Maschine.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Abluftreinigungstechnik, Absauganlagen für feste, flüssige und gasförmige Stoffe

Separatoren / Materialabscheider

Separatoren dienen im Luftstrom zur effizienten druckfreien Ausschleusung von Abfällen an den Verarbeitungsmaschinen, Randstreifen oder Beschnitten in der Papier-, Wellpappen- & Kartonagenverarbeitung z.B. vor einer Staubfilteranlage. Sie werden immer individuell auf das beim Kunden zu verarbeitende Material abgestimmt und können definierte Restmaterialien unmittelbar dem Recycling oder der Wiederverwendung zuführen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Abluftreinigungstechnik, Absauganlagen für feste, flüssige und gasförmige Stoffe, Staubabsauganlagen

Staubfilteranlagen

Die von NESTRO entwickelte Unterdrucktechnologie garantiert hohe Staubreduzierung bei höchster Energieeffizienz mit bis zu 30% Energieeinsparung gegenüber Überdrucksystemen. Für die Papier- und Kartonagenindustrie ist die Filterabreinigung mittels Druckluft („Jet“) die beste Wahl, da sie einen Onlinebetrieb ermöglicht.
Die Absackfilter NA/T erfüllen alle Normen hinsichtlich Reststaubgehalt, Schallemission und Absaugleistung und eignen sich damit sogar für die Innenaufstellung. Ihre kompakte Bauweise bietet Ihnen viele Möglichkeiten einer platzsparenden Aufstellung dank der Absackung in mobile Tonnen.
  • Große Luftmengen effektiv zu filtern, ist die Paradedisziplin unseres Zwischenfilters. Die designbedingten niedrigen Aufströmgeschwindigkeiten und die permanente Austragung sorgen für eine hohe Anlagenverfügbarkeit. Das Top-Down Cleaning und die große Vorabscheidekammer erzeugen eine turbulenzarme Filterung, was lange Filterstandzeiten garantiert.
  • Das Filterhaus NFHSU erlaubt dank eines integrierten Rührwerks die Zwischenlagerung von Staub mit einem Tagesvolumen von bis zu 26 m³. Mit der angeschlossenen Brikettierpresse NBP verdichten Sie das Material bereits am Entstehungsort, reduzieren dadurch das Lagervolumen und verbessern die Lager- und Transportfähigkeit.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Luftbefeuchtungsanlagen, Wärmerückgewinnung, Abluftreinigungstechnik, Absauganlagen für feste, flüssige und gasförmige Stoffe, Staubabsauganlagen

Rückluft & Klimatisierung / Befeuchtung

Dank der Leistung unserer Filter mit einem Reststaubgehalt von weniger als 0,1 mg/m³ kann die gefilterte Luft wieder zurückgeführt werden. Damit haben Sie im Winterbetrieb keinen Wärmeverlust in der Fertigungshalle. Bei Bedarf kann die Rückluft für beste Arbeitsbedingungen zusätzlich klimatisiert werden. Gerne bieten wir Ihnen auch eine Luftbefeuchtung u.a. zur wirkungsvollen Staubbindung in der Umgebungsluft und zur Reduzierung der statischen Aufladung der Hallenluft an.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Wärmerückgewinnung, Abluftreinigungstechnik, Absauganlagen für feste, flüssige und gasförmige Stoffe, Staubabsauganlagen

Rohr- und Kanalbauteile

Unsere selbstgefertigten Rohr- und Kanalbauteile – Made in Germany – bieten Ihnen viele Vorteile. Sie sind widerstandsfähig, wartungsarm, besitzen einen geringen Reibungswiderstand und bieten einen automatischen Potenzialausgleich. Die in verschiedenen Durchmessern erhältlichen Bauteile lassen sich auf der Baustelle z.B. über Spannringe leicht montieren.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Altpapierentsorgungsanlagen, Ballenpressen

Ballenpressen & Presscontainer

Ballenpressen werden eingesetzt, um mittels eines Vorabscheiders (Separator) ausgeschleuste Produktionsreste zu verdichten und vollautomatisch zu verpressen.
Bei einem hohen Aufkommen an Papier- und Pappresten ist es sinnvoll, den Transport zum Verwerter durch den Einsatz von Presscontainern mit hohem Befüllungsgrad besonders wirtschaftlich zu gestalten. Die Container mit einem Fassungsvermögen von bis zu 30 m³ können einfach getauscht werden. Die Presseinrichtung selbst ist stationär.
So wird aus Abfall Wertstoff: Staub und Materialreste werden getrennt, gesammelt, verdichtet und können dem Recyclingkreislauf wirtschaftlich wieder zugeführt werden.

Mehr Weniger

Unsere Marken

Firmennews

Datum

Thema

26 Mär 2021

VITAPOINT® Luftreiniger verringert die Virenlast in geschlossenen Räumen innerhalb kurzer Zeit um den Faktor 1000

Die NESTRO® Lufttechnik GmbH hat Ende Februar als eines der ersten Unternehmen überhaupt einen Luftreiniger in einem Labor hinsichtlich Reinigungseffizienz gegen Viren und Aerosole testen lassen. Das anerkannte Fraunhofer WKI, Braunschweig,  Fachbereich Materialanalytik & Innenluftchemie hat hierzu die Leistung eines VITAPOINT® 3000 - für Räume von bis zu 80 m² - unter Laborbedingungen im Hinblick auf die Reduktion u.a. von Bakteriophagen MS2 bewertet. Diese Bakteriophagen sind mit 30 nm deutlich kleiner als z.B. das SARS-CoV-2 Virus (Größe ca. 120 nm). Zudem sind die MS2 Phagen auch stabiler gegen Umwelteinflüsse und damit über Zeiträume besser nachweisbar. Im Ergebnis „zeigte sich, dass nach dem Aktivieren des Luftreinigers 99,97% der eingebrachten Bakteriophagen aus der Kammerluft entfernt worden sind. Ebenso sank die Partikelkonzentration der ultrafeinen und feinen Partikel in der Kammerluft innerhalb von 15-20 Minuten nach dem Einschalten des Luftreinigers auf das Niveau des Hintergrundwertes.“ (siehe Bericht Seite 20). Möglich macht dies der verwendete HEPA H-14 Hochleistungsfilter mit Vorfilterschutz.

Zur Ermittlung der Reinigungseffizienz wurde der VITAPOINT® 3000 in eine 30 m³ große Edelstahl-Prüfkammer eingebracht, die bei einer Temperatur von 23°C und 50% relativer Luftfeuchte betrieben wurde. Die Prüfkammergröße und Prüfparameter entsprechen denen des europäischen Referenzraumes nach DIN EN 16516. Die Prüfkammer wurde statisch betrieben, der Luftreiniger wurde mittig im Raum aufgestellt mit einem Wandabstand von > 1 m. Durch Vernebelung wurde eine Suspension in die Kammer dosiert, die die Bakteriophagen MS2 enthielt. Nach Durchmischung wurden in regelmäßigen Zeitabständen vier Proben der Kammerluft über Sammelmedien geleitet, um die Konzentration an vermehrungsfähigen Viren zu bestimmen. Dadurch wurde zunächst die natürliche Abnahmerate in der Prüfkammer getestet. Anschließend wurde der VITAPOINT® 3000 eingeschaltet. Das Gerät wurde auf der maximalen Leistungsstufe mit einer Luftleistung von 2.200 m³/h betrieben. Erneut wurden regelmäßig Luftproben zur Analyse entnommen. Über den Vergleich der zwei Durchläufe wurde die Reinigungsleistung des Luftreinigers im Vergleich zur natürlichen Abnahme bestimmt.

Zusätzlich zu der Dosierung und Sammlung der Bakteriophagen wurde die Größenverteilung und Anzahlkonzentration von ultrafeinen und feinen Partikeln gemessen. Ultrafeine Partikel sind z.B. Aerosole, die für die Übertragung von Viren in der Atemluft verantwortlich sein können. Die Analytik von ultrafeinen Partikeln erfolgte mit Hilfe eines Fast Mobility Particle Sizers (FMPS 3091). Das Analysegerät stellt die Größenverteilung und die Partikelkonzentration von 5,6 - 560 nm mit 1 Hz Auflösung dar. Das Messprinzip beruht auf der elektrischen Mobilität der Partikel. Ergänzend dazu wurde der Größenbereich 0,3 - 10 μm mit einem Optical Particle Sizer (OPS 3330) gemessen. Dieses Analysegerät misst die Partikelanzahlkonzentration und die Größenverteilung mit einem optischen Zählverfahren.

Die VITAPOINT® Baureihe besteht aus 4 Baugrößen für Räume von 40, 80, 160 und 300 m². Alle Luftreiniger sind für das Ausfiltern von Viren und Aerosolen jeweils mit einem Vorfilter sowie mit einem HEPA H-14 Kassettenfilter ausgestattet, der gemäß DIN EN 1822 einen Abscheidegrad von 99,995% aufweisen muss. HEPA H-14 Filter sind am sichersten und daher der Standard in Operationssälen und in der Lebensmittelindustrie. Ein solcher Hochleistungsfilter beseitigt z.B. 100x mehr Partikel als ein HEPA E-12 Filter. Hierauf sollte der Nutzer beim Kauf besonders achten.

HEPA Klasse       Abscheidegrad
H-14                     >99,995%
H-13                     >99,95%
E-12                     >99,5%
E-11                     >95%
E-10                      >85%

Die beiden größeren Geräte der Leistungsklassen 5000 und 6000 messen außerdem permanent den CO2-Gehalt der Umgebungsluft. Mit diesen leistungsstarken, aber leisen Geräten lassen sich gesundheitsschädliche Stoffe aus der Atemluft herausfiltern und die Luftqualität in stark frequentierten und belasteten Räumen deutlich verbessern. Dr. Jan Kranich, Immunologe und Forschungsgruppenleiter an der Ludwig-Maximilians-Universität München, bestätigte dies bereits 2020: „Um das Infektionsrisiko mit SARS-Cov-2 in geschlossenen Räumen auf ein Minimum zu reduzieren, ist es […] notwendig, die Menge an Virenpartikeln, die von infizierten Menschen ausgestoßen wurden, in der Raumluft zu reduzieren. Eine hocheffiziente technische Lösung, um das zu erreichen, ist der Luftreiniger VITAPOINT®.“ Er saugt die verunreinigte Luft nahe des Bodens ab und reinigt diese über seine zwei Filterstufen. Die hygienisch saubere Luft wird anschließend über ein Lüftungsgitter an der Oberseite der Anlage zurück geführt – es entsteht eine kontinuierliche Strömung, wobei das Umluftverfahren einen Temperaturverlust im Raum verhindert. Die abgeschiedenen Partikel verbleiben in den Filtern und werden mit diesen entsorgt. Seine einzigartige zylindrische Designform - ohne Ecken und Kanten - wurde ganz bewusst gewählt, damit der VITAPOINT® auch in Kindergärten, Pflege- und Seniorenheimen, Schulen und Sporthallen eingesetzt werden kann.

Die 1977 gegründete NESTRO® Lufttechnik GmbH ist heute einer der großen etablierten Hersteller von Produkten und Systemen für die Absaug- und Filtertechnik sowie für deren nachgeschaltete Heiztechnik, für die Oberflächentechnik und die Sortier- und Entsorgungstechnik. Über 260 Mitarbeiter entwickeln und produzieren an den drei Produktionsstandorten in Deutschland, Polen und Ungarn gemäß individueller Kundenspezifikation.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

NESTRO® ist ein großer etablierter Hersteller von Absaug- und Filtersystemen - Made in Germany. NESTRO® is a well-established manufacturer of extraction and filtration systems - Made in Germany.

Unternehmensdaten

Anzahl der Beschäftigten 100-499
Gründungsjahr 1977